MyLogoGray02

1. Einstellen des Rechenverfahrens:
Nach der Neuanlage einer Schallschutzdatei definieren Sie das Rechenverfahren. Nach der Eingabe der elementaren Angaben zum Bauvorhaben definieren Sie den Gebäudetyp. Das Anforderungsprofil für neu angelegte Bauteile wird dann primär auf den hier definierten Gebäudetyp bezogen, so dass Sie nicht ständig in Endlostabellen suchen müssen.

Globale Angaben zum Bauvorhaben

Neben der einfachen Kommentierung des Bauvorhabens und einzelner Tatbestände, bietet das Programm auch die Möglichkeit zur Erfassung eines kompletten Erläuterungsberichtes. Hierzu ist in das Programm ein Editor eingebaut, der Texte im RTF-Format erfassen kann.

... zum Download der Demo- und Testversion Schallschutz